09253 954795
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

B-Jugend Kreisliga: JFG Oberes Egertal - ATV/SG Höchstädt 3:1 (1:1)

08.09.2019

Tore Egertal: Frederik Janz, Felix Schmidt  2x

Tor Höchstädt: Johann Zißler

 

Am Sonntag starteten auch die B-Junioren der JFG endlich in die neue Serie.

 

Nach einer durchaus erfreulichen Vorbereitung mit engagierten und guten Leistungen in Training und Testspielen gg. höherklassige Gegner startete man nun gegen die SG ATV Höchstädt. Mit der neuen SG aus Höchstädt/Thiersheim/Arzberg wusste man nicht genau was kommen würde weshalb man mit einer kompakten Aufstellungen startete. Auf dem weitläufigem Platz beim VFC Kirchenlamitz tat man sich jedoch anfangs etwas schwer. Durch Unsicherheiten im eigenen Spiel, verhalf man den Gast aus Höchstädt immer wieder zu gefährlichen Torchancen. So brachte in der 10. Minuten Johann Zißler die Gäste mit 1-0 in Führung. Dennoch hatte das Team vom neuen Coach T. Haas immer wieder gezeigt, was es kann und tauchte immer wieder vor dem Höchstädter Tor auf. Leider fehlte hier oftmals die letzte Konsequenz um den Ausgleich zu schaffen. Nahezu mit dem Pausenpfiff war es dann Frederic Janz der eine schöne Hereingabe von Joel Lassan direkt in die Maschen setzte.

Nach dem Wechsel stabilisiere sich das Spiel der Hausherren und man nutzte nun die Räume und die Breite des Spielfeldes besser. So kam man nun durch sehenswerte Kombinationen zu einem dann durchaus verdienten 3-1 Sieg. Kurz vor Schluss parierte der Heim-Keeper Rico Blöchinger nochmals überragend gegen den starken Gästestürmer Zißler.

Besonders hervorzuheben sind noch der 2-malige Torschütze Felix Schmid und Kai Liebsch die beide im Zentrum Garanten des ersten Saisonsieges waren.