09253 954795
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

D-Jugend Kreisgruppe: JFG Oberes Egertal II – JFG FC Stiftland II 2 :2 (1:0)

20.10.2019

Tore JFG: 1 : 0 Moritz Winter (28.), 2 : 2 Maximilian Pöllmann (60.)

 

Das Spiel zwischen der den beiden 2. U13 Mannschaften der JFG Oberes Egertal und der JFG FC Stiftland gestaltete sich von Beginn an ausgeglichen. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Die wenigen Torchancen wurden jedoch durch die beiden guten Torleute entschärft. So dauerte es bis kurz vor der Halbzeitpause ehe die Jungs von der JFG mit 1 : 0 in Führung gingen. Moritz Winter schloss einen tollen Sololauf ab der Mittellinie zur durchaus verdienten Führung ab. Mit diesem Zwischenstand ging es für die

beiden Mannschaften in die Kabine.

 

Nach der Pause änderte sich am Spiel der beiden Mannschaften vorerst wenig. In der 40. Spielminute kamen dann die Gäste etwas überraschend zum Ausgleich. Durch einen Fehler in der Hintermannschaft stand plötzlich Günthner alleine vor Torwart Leon Gareiß und konnte problemlos einschießen. Zehn Minuten später gelang es dem Team der JFG nicht einen Eckstoss der Gäste zu klären und somit war es schließlich Dehmel der den Ball für die Mannschaft der JFG Stiftland über die Linie brachte. Nach diesem Treffer warfen die Jungs der JFG Egertal alles nach vorne. Bis zur 60. Minute blieb dies aber erfolglos. Nach einem Foulspiel entschied der gute Schiedsrichter Kubitza zu Recht auf Freistoß kurz vor der Strafraumgrenze. Diesen verwandelte Max Pöllmann direkt zum absolut verdienten Ausgleich.