09253 954795
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

D-Jugend Kreisliga: JFG Oberes Egertal – (SG) SV Holenbrunn 0:0

16.11.2019

In einem, über weite Strecken, ausgeglichenen Spiel trennten sich die JFG Oberes Egertal und (SG) SV Holenbrunn torlos.

 

Beiden Mannschaften war es offensichtlich wichtig nicht in Rückstand zu geraten. Beide Defensivreihen standen weitestgehend souverän. Die spielerischen Vorteile lagen auf Seiten der Egertaler, die sich immer wieder Chancen erspielten und auch zu Abschlüssen kamen. Jedoch scheiterten die Jungs ein ums andere Mal am starken Gästekeeper. Die Holenbrunner kamen nur zweimal gefährlich vors Egertaler Tor. Beide Male waren Unstimmigkeiten in der Abwehr der Hausherren vorangegangen. Jedoch konnten auch die Gäste diese Chancen nicht nutzten. In den Schlussminuten konnten sich die Egertaler im Holenbrunner Strafraum festsetzen und mehrere Torschüsse abgeben, die allesamt aus Eckbällen  resultierten. Leider fand kein Ball den Weg ins Tor. So blieb es bei einem Punkt für die Egertaler und die Mannschaft verlies enttäuscht den Rasen, denn mit etwas Glück im Abschluss wäre ein Dreier drin gewesen.